Pia Mazi beste Slowenin bei Sieg von Pauline Hessler

An diesem Wochenende finden im thüringerischen Brotterode zwei Wettkämpfe der Damen und den Herren statt. Den Anfang machten dabei die Damen.

Eigentlich war der Tagessieg von Katra Komar schon sicher, doch eine Disqualifikation nach ihrem zweiten Sprung wegen eines nicht regelkomformen Anzuges bescherte Pauline Hessler den Sieg.

Pauline Hessler (222,9 Pkt.) siegte mit 102 und 103,5 Meter vor der Polin Kamila Karpil und Marita Kramer. Beide belegte mit 211,6 Punkten den zweiten Platz.

Kamila Karpils Weiten lagen bei 100,5 und 104,5 Meter. Marita Kramer kam auf zweimal 104,5 Meter.

Pia Mazi springt in die Top 10

Über Platz 8 und 195,2 Punkte konnte sich heute die 16-jährige Pia Mazi freuen. Mazi landete bei 99,45 und 98,5 Meter.

Ihre ebenfalls 16-jährige Teamkollegin Jerneja Repinc Zupancic belegte mit 87,5 und 98 Meter und 144,9 Punkten Platz 21.

Morgen findet um 10 Uhr der zweite Wettbewerb statt.

Offizielles Ergebnis (.pdf)