Zwölfter Platz für Peter Prevc beim Neujahrsspringen – Marius Lindvik siegt

Beim Neujahrspringen in Garmisch-Partenkirchen hat der 21-jährige Marius Lindvik für einen Überraschungssieg gesorgt. Karl Geiger wird Zweiter vor dem Polen David Kubacki.

Marius Lindvik legte einen perfekten Start in das neue Jahrzehnt hin. Sprünge auf 143,5 und 136 Meter bescherten dem Junioren-Weltmeister von 2018 den ersten Weltcupsieg seiner Karriere. Lindvik erzielte insgesamt 289,8 Punkte und setzte sich in einem hochspannenden Finale gegen den Oberstdorfer Karl Geiger (285,0 Pkt.) durch. Karl Geiger hat mit seinen Flügen auf 132 und 141,5 Metern weiterhin beste Aussichten auf den Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee.

Der Pole David Kubacki erreichte mit 284,0 Punkten erneut den 3. Platz. Kubacki flog auf 137 und 129,5 Meter.

Peter Prevc fliegt auf Platz 12

Nach dem gestrigen 3. Platz in der Qualifikation mit einem Sprung auf 138 Meter dachte man, das mit Peter Prevc am Neujahrstag zu rechnen sei. Doch im ersten Durchgang kam Peter Prevc nur auf 129 Meter. Mit dieser Weite lag Peter Prevc nach dem ersten Durchgang nur auf Platz 19. Doch im Finale setzte Prevc seine Landung bei 134 Meter und konnte sich mit insgesamt 263,6 Punkten auf Platz 12 verbessern.

Bei seinem Bruder Domen werden die Flüge auch langsam besser und immer konstanter. Domen Prevc zeigte Flüge auf 129 und 133 Meter und belegte mit 261,3 Punkten Platz 17.

Wie auch bei Domen Prevc funktioniern die Sprünge bei Timi Zajc immer besser. Zajc setzte seine Landung bei 132 und 132,5 Meter und erreichte mit 260,7 Punkten den hinter Domen Platz 18.

Anze Lanisek (255,2 Pkt.) flog mit seinen Sprüngen auf 128 und 134,5 Metern auf Platz 21.

Rok Justin verlor sein K.o.-Duell gegen Kamil Stoch.

Die Vierschanzentournee wird nach einem Ruhetag am Freitag in Innsbruck fortgesetzt. Dann stehen am Bergisel zunächst zwei Trainingsdurchgänge auf dem Programm, bevor um 14 Uhr die Qualifikation für das dritte Springen folgt.

 

Offizielles Ergebnis Wettkampf.pdf

Gesamtwertung Vierschanzentournee.pdf

Gesamtwertung Weltcup.pdf

Gesamtwertung Nationencup.pdf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*